Sie sind hier

Meldungen

Inhalt

  1. Wie melde ich mich für einen Lauf an?
  2. Was ist mit Veranstaltungen, für die es im Omanager keinen Eintrag gibt?
  3. Was zahlt der Verein?

Wie melde ich mich für einen Lauf an?

Bitte meldet euch über den Omanager rechtzeitig direkt bei der jeweiligen Veranstaltung an.

  • Liste der 2018 in Berlin/Brandenburg geplanten Veranstaltungen (auf orientierungslauf.de).
  • Liste der 2018 geplanten Bundesveranstaltungen (auf orientierungslauf.de).
  • Vereinsinterne und sonstige Veranstaltungen, für die wir derzeit Meldungen sammeln:
    • derzeit keine

Ihr benötigt für die Meldung einen Zugang zum Omanager. Näheres dazu im Artikel  "So kommt man zu einem Login im Omanager". Alternativ kann auch jemand anderes die Erlaubnis erhalten, euch im Omanager zu melden. Bei Bedarf Mail an Andreas.

Bei Veranstaltungen, für die der Verein die Kosten übernimmt (siehe unten), braucht ihr in der Regel nichts weiter zu tun.

Ausnahme: Weiter entfernte Bundesveranstaltungen, an denen nur wenige Sportler teilnehmen und die vor Ort bezahlt werden müssen (Ski-OL, MBO). In diesen Fällen müssen die Teilnehmer vor Ort selbst zahlen und können sich gegen Vorlage der Quittung das Geld von Bettina erstatten lassen.

Bei Problemen mit der Meldung oder für Meldeberechtigungen: Mail an Andreas: andreas_ihw at rudert-home punkt de.


Was ist mit Veranstaltungen, für die es im Omanager keinen Eintrag gibt?

Für vereinsinterne Veranstaltungen legen wir im Omanager eine eigene "vereinsinterne Veranstaltung" an und sammeln unsere Meldungen ebenfalls dort (nur für uns sichtbar).

Bei Bedarf können wir auch für andere Veranstaltungen, für die es keine Meldemöglichkeit im Omanager gibt (zum Beispiel Läufe im Ausland) eine "vereinsinterne Veranstaltung" im Omanager anlegen.

Die dort eingegangenen Meldungen werden dann von unserem Meldeverantwortlichen (Andreas) zum Meldetermin gesammelt weitergeleitet. Links auf vereinsinterne Veranstaltungen werden unter anderem oben veröffentlicht.

Wenn ihr eine vereinsinterne Veranstaltung oder eine sonstige Sammelmeldung angelegt haben möchtet: Mail an Andreas: andreas_ihw at rudert-home punkt de.


Was zahlt der Verein?

Der Verein übernimmt für folgende Veranstaltungen im Fuß-OL, MBO und Ski-OL das Startgeld:

  • regionale Wettkämpfe (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern),
  • Bundesranglistenläufe, Deutsche Meisterschaften, Deutsche Bestenkämpfe,
  • Läufe zur Deutschen Parktour,
  • über weitere Veranstaltungen entscheidet der Abteilungsvorstand vorab im Einzelfall; zum Beispiel bei Läufen, die eine mehrtägige Bundesveranstaltung abrunden. Diese werden hier veröffentlicht.

Diese Läufe sind in der Regel im Omanager angelegt und nach dem Meldetermin vom Verein bezahlt.

Ausnahme: Weiter entfernte Bundesveranstaltungen, an denen nur wenige Sportler teilnehmen und die vor Ort bezahlt werden müssen (Ski-OL, MBO). In diesen Fällen müssen die Teilnehmer vor Ort selbst zahlen und können sich gegen Vorlage der Quittung das Geld von Bettina erstatten lassen.

Andere Kosten, zum Beispiel Übernachtungs- und Verpflegungskosten, Nachmeldegebühren oder Chipmiete, trägt der Verein in der Regel nicht. Wenn der Verein die Meldegebühren vorab zahlt und solche sonstigen Kosten auslegt, müssen sie vom Sportler an den Verein über Bettina gezahlt werden.

Wer zu einem Wettkampf nicht antritt, für den der Verein bereits die Startgebühr bezahlt hat, muss dem Verein die Gebühr erstatten (Ausnahmen gibt es natürlich bei Krankheit o.ä.)

Über einzelne, besondere Fälle, in denen der Verein das Startgeld oder weitere Kosten übernimmt, wird im Einzelfall entschieden.